Terminübersicht Kurse

Dr. Diana Stöckl, MSc D.O.

Ausbildungen:
2002 bis 2008: Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien, Abschluss Juni 2008 (Dr. med. univ.)
2009 bis 2013: Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin (Turnus im Landesklinikum Wiener Neustadt)
05/2013 Erlangung des Jus practicandi

Postuniversitäres Arbeiten:
2008 bis 2009: Assistenzarztausbildung am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Wien (2 Monate)
2009: stellvertretende Lehre im Fach Anatomie an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege des AKH Wien
2009 bis 2010: Externe Lehre am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Wien
2009 bis 2013: Grundausbildung zur Osteopathin an der Wiener Schule für Osteopathie
2013 bis 2015: Ausbildung im Masterlehrgang für Osteopathie an der Donau-Universität Krems (MSc.)
dzt. tätig als Osteopathin, sowie Lehrende und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Anatomie und Zellbiologie der medizinischen Universität Wien

Wissenschaftliche Arbeiten:
Effects of thiamine on interleukin production of peripheral blood mononuclear cells (2008)
Masterthese “Mögliche Lagevariationen des Ganglion cervicale superius“ (Defensio März 2014)
Vortrag an der Wiener Schule für Osteopathie im März 2014 “Grundlagen der Embryologie“
Vortrag an der Wiener Schule für Osteopathie im September 2015 über ?Das limbische System?

duk        osean      fbz    wpk    AS-Logo    oecert   

noecert

    ozk     occ